Solo in der Wüste: das Armargosa Opera House in Death Valley

Nachts heulen laut die Coyoten. Doch hier mitten im Death Valley erfüllte sich die Balletttänzerin Marta Becket einen Lebenstraum: Im Jahr 1968 errichte sie hier ihr eigenes Theater -umgeben von Wüste! Vier Jahre lang bemalte sie die Wände und Decke des Theaters und erschuf ein einzigartiges Bühnenhaus an einem der außergewöhnlichsten Orte der Welt.

ERHALTE GRATIS DAS MANDALA BUCH!

Mehr

Simple Share Buttons
Trage deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und bekomme gratis das Magic-Light Mandala eBook im Wert von 29.00 €



DANKE