Das ganzheitliche Elysium-Konzept basiert auf den 4 Pfeilern: Erholung, Ernährung, Energieaufbau und Lifestyle. Es umfasst: Bio-individuelle Ernährung, bio-chemischen Körperaufbau, Entgiftung, Entspannung, Körperarbeit, Selbstfindung und Selbsteinschätzung. Während des Aufenthalts wird der Betroffene nicht nur individuell und persönlich betreut, sondern in das Wissen des Nutritional Balancing Programms eingeführt, beraten und ausgebildet. Darüber hinaus lernen die Klienten im Elysium Retreat, wie sie ihren Lebensstil nachhaltig optimieren und so weitere Burnouts und Depressionen vermeiden. Wichtiger Aspekt des Elysium Konzepts, ist dass die Klienten nach Abreise das vollständige Programm zu Hause in Eigenverantwortung weiterführen und die neugewonnene Energie und Lebensfreude nachhaltig in ihrem Leben verankern können.

Das Nutritional Balancing Programm stärkt den Körper, damit er seine Selbstheilungskräfte mobilisieren, den Stress reduzieren und die angeborene Gesundheit und Vitalität selber wieder herstellen kann. Denn Burnout ist keine Krankheit – es ist Leiden unter Vollgas. Aus diesem Grund führt man im Elysium auch keine medizinischen Untersuchungen und Check-ups durch – man ermittelt den Grad des Burnouts unter Beizug eines Werkzeugs: der Haarmineralanalyse. Das Programm selber ist nicht Krankenkassen anerkannt. Einzelne Therapien innerhalb des Programms hingegen sind Krankenkassen anerkannt.

Mehr

Simple Share Buttons
Trage deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und bekomme gratis das Magic-Light Mandala eBook im Wert von 29.00 €



DANKE