Wenn das Wetter sich ändert, glaubt niemand, dass sich die Gesetze der Physik verändert haben. Genauso glaube ich nicht, dass, wenn der Börsenmarkt in schreckliche Kreisbewegungen hineinkommt, sich seine Regeln verändert haben.
ERHALTE GRATIS DAS MANDALA BUCH!

Benoît B. Mandelbrot


Französisch-US-amerikanischer Mathematiker und Physiker

* 20. November 1924 in Warschau, Polen
† 14. Oktober 2010 in Cambridge, Massachusetts, USA

Zitate

„Wolken sind keine Kugeln, Berge keine Kegel, Küstenlinien keine Kreise und Rinde ist nicht glatt, so wie auch der Blitz nicht auf einer Geraden unterwegs ist."

„Das Ziel der Wissenschaft ist es immer gewesen, die Komplexität der Welt auf simple Regeln zu reduzieren."

„Das Problem, das wir als Aufgabe erhielten, ließ sich ganz einfach lösen, wenn man es nicht in kartesischen, sondern in sphärischen Koordinaten fasste. Aber ich war der einzige Kandidat in ganz Frankreich, der das damals gesehen hat."

„Wenn das Wetter sich ändert, glaubt niemand, dass sich die Gesetze der Physik verändert haben. Genauso glaube ich nicht, dass, wenn der Börsenmarkt in schreckliche Kreisbewegungen hineinkommt, sich seine Regeln verändert haben."

Benoît B. Mandelbrot

Mehr

Simple Share Buttons
Trage deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und bekomme gratis das Magic-Light Mandala eBook im Wert von 29.00 €



DANKE