Das Meer retten und Menschen helfen: Bausteine aus Plastikmüll

Im Jahr 2050 werden voraussichtlich mehr Plastikmüllteile als Fische in den Meeren schwimmen. Doch wie könnte man das künstliche Treibgut nutzbar zu machen? In Neuseeland entwickelte ein Ingenieur eine Maschine, mit der man den Plastikmüll zu Bausteinen pressen kann, die als Baumaterial für soziale Wohnprojekte verwendet werden.

ERHALTE GRATIS DAS MANDALA BUCH!

Mehr

Simple Share Buttons
Trage deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und bekomme gratis das Magic-Light Mandala eBook im Wert von 29.00 €



DANKE